Das glutenfreie Walnussbrot

Das kräftige Walnussbrötli besticht nicht nur mit seiner schönen dunklen Farbe, sondern auch geschmacklich. Dazu verhelfen die exklusiven Zutaten, wie beispielsweise das Carobpulver, welches geschmacklich an Kakao erinnert – aber fettfrei ist – und Vitamine A und B, sowie Calcium und Eisen enthält.

Auch das Teffmehl, gewonnen von einer der eiweissreichsten Getreidesorten der Welt, sorgt für ein rundum gesundes Genusserlebnis. Das Brötli nicht nur glutenfrei, sondern auch vegan und wird mit Zutaten aus biologisch kontrolliertem Anbau gemacht.

Walnussbrötli, glutenfrei, in drei Grössen
Glutenfreies Walnussbrötli – kräftig und nussig im Geschmack